Kontakt
  • Home
  • Kontakt
  • Sitemap

Cerec® 3D

Zahnarztpraxis Dr. Koch und Dr. Petereit

Keramische Verblendschalen (Veneers), Keramikfüllungen (Inlays) und Vollkeramik-Kronen können wir häufig mit unserem Cerec®-Gerät herstellen. Cerec® ist die Abkürzung für „Ceramic Reconstruction“ – „keramische Restauration“. Das Gerät ist ein CAD/CAD-System (rechnerunterstütztes Design und Fertigung).

Der Vorteil: hochwertige Keramikversorgung in meist nur einem Termin

  • Cerec® ist schnell: Zahnabdrücke, eine provisorische Zahnversorgung und eine Anfertigung der neuen Krone oder des Inlays im Dentallabor sind nicht notwendig. Sie erhalten meist während nur eines Termins eine hochwertige, gut angepasste keramische Zahnversorgung.
  • Die Zahnversorgung ist hochästhetisch: Die Keramik kann in Form und Farbe sehr genau an Ihre natürlichen Zähne angepasst werden.
  • Verzicht auf Metallbasis: Cerec®-Inlays und -kronen bestehen vollständig aus verträglicher, antiallergener Keramik.